Archiv der Kategorie: Wettbewerbe

Sportfest 2018

Am 02.07.2018 fand das alljährliche Sportfest unserer Schule auf dem Sportplatz von Joachimsthal statt. Es galt neun Disziplinen zu meistern: Pendelstaffel, Seilspringen, Gummistiefelweitwurf, Zielwerfen, Standweitsprung, Federball, Liegestütze und die große Stadionrunde. Angetreten wurde in Teams bestehend aus Schülern von Klasse 7 bis 11. Nach der morgendlichen Begrüßung durch Frau Meier erhielten alle Schüler eine kurze Einführung durch die leitenden Lehrer. Im Anschluss wurden die Teams von den Schülerkoordinatoren zusammengestellt und die Stationsleiter erhielten Ihre Aufgaben. Sportfest 2018 weiterlesen

Big Challenge 2018


Am 3. Mai 2018 fand erneut an unserer Schule der Big-Challenge-Wettbewerb statt. 54 SchülerInnen aus den Klassen 7 bis 9 nahmen daran teil und zeigten, was sie in der englischen Sprache so drauf haben und wie gut sie sich landeskundlich in den Ländern der Zielsprache Englisch auskennen.

Alle erhielten für ihre Teilnahme ein Diplom sowie ein kleines Geschenk aus einem englischsprachigen Land. Für die besten Teilnehmer jeder Klasse gab es zusätzlich besondere Preise wie Bücher in englischer Sprache, Wandkalender und Tagebücher.

Gesamtsieger der Schule wurde Lino Engelbrecht aus Klasse 7 mit der höchsten Punktzahl aller Teilnehmer des FJG. Er erhielt eine Medaille sowie eine Powerbank.

Auch im nächsten Jahr hoffen wir auf eure Teilnahme. Lernt fleißig Englisch und trainiert zusätzlich auf der Homepage des Big-Challenge-Wettbewerbs. So kommt ihr vielleicht auch in den Genuss der sehr attraktiven Preise.

See you!

Erfolgreiche Teilnahme der „Koala Crew“ am Planspiel Börse 2017

Wir sind Schüler der Klasse 9 am Freien Joachimsthaler Gymnasium und nahmen im vergangenen Jahr am „Planspiel Börse 2017“ teil.

Die Teilnahme erfolgte in Spielgruppen von jeweils 3-4 Schülern unserer Klasse. Zusammen mit Maurice, Julian und Felix G. gehörte ich zur Gruppe der „Koala Crew“.

Auf dem Papier erhielten wir symbolisch einen Geldbetrag in Höhe von 50.000 Euro, den wir möglichst so anlegen sollten, dass von diesem Geld nichts verloren ginge und im Idealfall noch ein Gewinn dazukommen würde. Erfolgreiche Teilnahme der „Koala Crew“ am Planspiel Börse 2017 weiterlesen

Sportfest 2017

Kurz vor den Sommerferien, am 17.07.2017, war es soweit und unser Sportfest fand auf dem Fußballplatz von Joachimsthal statt. Beginn der Veranstaltung war 9.00 Uhr. Die Schüler wurden in Teams von A bis H aufgeteilt. Diese waren nicht klassenintern, sondern mit Schülern aller Jahrgangsstufen gemischt. Die Teams organisierten selbst, wer zu welcher Disziplin für sie antreten sollte. Jeder Schüler musste mindestens zwei davon absolvieren. Es galt sich zu beweisen im Pendellauf, Zielwerfen, Jumpstyle, Tauziehen, 60-m Lauf, Weitwurf, Standsprung, Seilspringen, Unterarmstütz und dem Fußball-Turnier. Den „Schul-Cup“ beim Fußball gewannen die diesjährige 7. und 9. Klasse, die gemeinsam antraten.  Um 15.00 Uhr war dann alles vorbei und die erschöpften Schüler konnten den Heimweg antreten und waren den Sommerferien wieder ein Stück näher.

Jonas, Kl. 7

Und hier noch ein weiterer Artikel zum Sportfest von unserer Sportlehrerin:

Am 17. Juli dieses Jahres bestritt das Freie Joachimsthaler Gymnasium erneut sein jährliches Sportfest. Die Sportfest-Kommission hatte sich in diesem Jahr dazu entschieden, die Schülerteams aus allen Schülerinnen und Schülern des FJG auszulosen und damit für alle einen fairen Wettkampf zu ermöglichen. Die Teams setzten sich aus Schülerinnen und Schülern verschiedener Klassenstufen zusammen. Jedes Team musste dann festlegen, wer aus der Gruppe welchen Wettkampf bestreiten sollte – jedes Teammitglied musste an mindestens zwei Wettkämpfen teilnehmen.

An neun Stationen fanden folgende Wettkämpfe statt:

          Pendelstaffel (alle Teammitglieder)
          Schlagball
          Zielwerfen auf Dosen
          Standweitsprung
          Seilspringen
          Unterarmstütz
          Jumpstyle
          60m Sprint
          Tauziehen (je 5 Teammitglieder)

Aus dem Pendelstaffel-Wettkampf ging Team A als Sieger hervor, den Schlagball-Wettkampf gewann Team E. Das Zielwerfen konnte Team C für sich entscheiden, das Seilspringen gewann Team D, dicht gefolgt von Team C. Im Unterarmstütz konnten vier Teams einen Menge Punkte Sammeln – Team A, C, G und H gingen mit 32 Punkten aus diesem Wettkampf. Im Jumpstyle siegte Team B, den Standweitsprung entschied Team G für sich, genauso wie den 60m Sprint.
Das traditionelle Tauziehen konnte dann am Schluss Team F gewinnen.

Als Gesamtsieger des Sportfestes 2017 konnte sich Team C gegen die starke Konkurrenz mit nur 2 Punkten Vorsprung durchsetzen. Es folgte Team A auf Platz 2 (139 Punkte) und Team F auf Platz 3 (138 Punkte).

 Am Nachmittag fand dann das traditionelle Fußballturnier, hier wieder klassenweise, statt. Nur die Klassen 7 und 9 durften ein gemeinsames Team bilden. Zur Überraschung aller setzte sich dieses Team dann auch mit drei gewonnenen Partien gegen die starken Teams aus Klasse 10 und 11 durch.

Herzlichen Glückwunsch!

THE BIG CHALLENGE 2017

In Deutschland haben 270409 Schüler/innen an THE BIG CHALLENGE 2017 teilgenommen und davon 19867 im Bundesland Brandenburg. In der Kategorie MARATHON wurden deutschlandweit folgende Durchschnittsnoten in den verschiedenen Jahrgangsstufen erzielt:

Klasse 7 (Level 3): 234.31                                        

Klasse 8 (Level 4): 207.56

Klasse 9 (Level 5): 223.82.

 

Das zweite Mal nahmen auch Schüler/innen aus den Klassen 7-9

des Freien Joachimsthaler Gymnasiums und somit insgesamt 51 Schüler/innen an dem Englischwettbewerb teil. THE BIG CHALLENGE 2017 weiterlesen

THE BIG CHALLENGE 2016

In Deutschland haben 2405 Schulen am BIG CHALLENGE 2016 teilgenommen und davon 274 im Bundesland Brandenburg. In der Kategorie MARATHON wurden deutschlandweit folgende Durchschnittsnoten in den verschiedenen Jahrgangsstufen erzielt:

Klasse 7 (Level 3): 211.50                                              logo

Klasse 8 (Level 4): 202.26

Klasse 9 (Level 5): 205.57.

Das erste Mal nahmen auch Schüler/innen aus den Klassen 7-9 des Freien Joachimsthaler Gymnasiums an dem Englischwettbewerb teil.

Buchstabierwettbewerb 2016

 BW_68Tradition wächst durch Zusammenarbeit

Traditionen müssen wachsen und Zusammenarbeit soll entwickelt werden. Am Freitag, 18.März diesen Jahres ist dazu wieder ein kleiner Baustein gelegt worden. Kinder des Freien Joachimsthaler Gymnasiums und der Georg-Büchner-Schule haben sich zum zweiten Mal im gemeinsamen Buchstabierwettbewerb gemessen. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 – 8 füllten die Aula der Grundschule. Die Anspannung war groß. Immerhin gab es für die Gewinner aus Gymnasium und Grundschule je einen Wanderpokal zu gewinnen. Buchstabierwettbewerb 2016 weiterlesen