Berufs- und Studienorientierung am FJG

*Klicken Sie mit der Maus auf die einzelnen Pfeile, um mehr Informationen zum Thema Berufsorientierung für die jeweilige Klassenstufe zu erhalten.

*Klicke auf einen Pfeil und erhalte mehr Informationen zum Thema Berufsorientierung für deine Klassenstufe

Berufs- und Studienorientierung am FJG
Klasse 8 Klasse 7 Klasse 9 Klasse 10 Klasse 11/12

Klasse 8

Entwicklung der beruflichen Orientierungskompetenz

- Angeleitete Begleitung der selbstgesteuerten beruflichen Orientierung zum Beispiel durch BWP

- Betriebserkundung

- persönliche Entwicklungsgespräche

Verantwortlichkeit:

  • Fachlehrer WAT
  • Agentur für Arbeit
  • Klassenlehrer

Klasse 7

Thematische Hinführung

- Ausgabe Berufswahlpass

- Teilnahme am Zukunftstag

- persönliche Entwicklungsgespräche

- Projekt Potentialanalyse

Verantwortlichkeit:

  • Klassenlehrer
  • Fachlehrer WAT
  • Agentur für Arbeit

Klasse 9

Entwicklung der beruflichen Orientierungskompetenz

- thematische Elternversammlung

- Erstellen einer Bewerbungsmappe

- Besuch im Berufsinformationszentrum (BIZ)

- individuelle Beratungsgespräche mit der Agentur für Arbeit

- Bewerbungstraining: Vorstellungsgespräch mit anschließender Videoanalyse

- Vorstellen von Berufsbildern durch Eltern und externe Partner

- zweiwöchiges Schülerbetriebspraktikum (Erstellen einer Praktikumsmappe und einer Präsentation)

- Betriebserkundung

- persönliche Entwicklungsgespräche

Verantwortlichkeit:

  • Fachlehrer WAT
  • Fachlehrer IT
  • Agentur für Arbeit
  • Externe Partner
  • Klassenlehrer

Klasse 10

Erweiterung der beruflichen Orientierungskompetenz

- BO Modul „Selbsterkundung“

- individuelle Beratungsgespräche mit der Agentur für Arbeit

- Vorstellen von Berufsbildern durch Eltern und externe Partner

- Betriebserkundung

- Besuch berufsorientierender Messe

- persönliche Entwicklungsgespräche

- fakultatives einwöchiges Praktikum (Erstellen einer Präsentation)

Verantwortlichkeit:

  • Fachlehrer WAT
  • Agentur für Arbeit
  • Klassenlehrer

Klasse 11/12

Zielfindungs- und Entscheidungsmethoden

- BO Modul „Formen des Studierens und Überbrückens“

- Erkunden des Hochschullebens am Beispiel der HNEE

- individuelle Beratungsgespräche mit der Agentur für Arbeit

- Vorstellen von Berufsbildern durch externe Partner

- Besuch berufsorientierender Messe

- Studienfeldbezogener Beratungstest

- Bewerbungscoaching

- fakultatives einwöchiges Praktikum in Klasse 11 (Erstellen einer Präsentation)

Verantwortlichkeit:

  • Fachlehrer Seminarkurs
  • Agentur für Arbeit
  • Externe Partner
  • Tutor